Startseite Flash intro Persönliches Schützenstube Hobby Rezepte Gedichte dies und das
Rezepte:



Risotto ai funghi Adolfo



Nach oben

Risotto ai funghi Adolfo
Zutaten für 4 Personen:

2 Tassen Vialonereis (ca. 400 g)
1 grosse Zwiebel
2 Essl. Olivenöl
1 dl Vollrahm
2 Beutel getrocknete Steinpilze
1 Glas trockener Weisswein
50 g Butter
1 – 2 lt. Hühnerbouillon
Sprinz gerieben
Zubereitung:

Das Olivenöl erhitzen. Die gehackte Zwiebel dazugeben und dämpfen. Anschliessend Reis und die eingeweichten Steinpilze beifügen und 2 Minuten mitdämpfen. Mit Weisswein ablöschen und diesen etwas einkochen lassen. Dem Reis unter ständigem Rühren Bouillon nach und nach tassenweise beifügen. Dem Reis immer genug Flüssigkeit (Bouillon) beifügen damit dieser nicht austrocknet. Nach ca. 20 Minuten dem zähflüssigen Risotto Butter, Rahm und geriebener Sprinz beigeben.

Bemerkungen: Risotto in grosser Pfanne herstellen und während des Kochen’s dauernd umrühren.
Ein schmackhafteres Pilzaroma entsteht durch frische Steinpilze.

Als Beilage eignet sich sehr gut ein heisser Fleischkäse aus dem Backofen.


Nach oben

 | Brot-Rösti mit Pilzen